Krisen bei Jugendlichen lösen auch bei den einweisenden Behörden etwas aus - meistens Stress: Je komplexer die Krise, desto weniger Platzierungsmöglichkeiten, desto mehr Zeitdruck, desto mehr Stress bei uns. Ich habe das Riesbach in solchen FĂ€llen als hilfreiches "Gegenmittel" erlebt. Es entlastet uns Behörden und bietet den Jugendlichen echte Hilfe im Sinne einer Hilfe zur Selbsthilfe. Ob Krise oder Stress, ich kann die Adresse des Riesbach fĂŒr unsere Arbeit nur empfehlen.

Hans Melliger, Jugendanwalt des Kantons Aargau

 

Unsere Zusammenarbeit mit dem Riesbach ist optimal. Wir profitieren immer wieder von der professionellen und unkomplizierten Arbeitsweise - sei es als Nachfolgeinstitution fĂŒr ein MĂ€dchen aus dem Riesbach, sei es als "Kunde" im Falle einer akuten Krise einer unserer Jugendlichen.

Kathrin Kleiner, Leiterin Stiftung Hirslanden, ZĂŒrich

 

Wir von der Vormundschaftsbehörde der Stadt ZĂŒrich sind auf eine pĂ€dagogisch ausgerichtete Krisenintervention angewiesen. Dank seiner flexiblen Aufnahmepolitik, dem schnellen und prĂ€zisen Erkennen des Handlungsbedarfs und dem aussergewöhnlichen pĂ€dagogischen Know-how ist das Riesbach fĂŒr uns ein unverzichtbarer Partner.

Monika Mahrer, WaisenrĂ€tin Stadt ZĂŒrich

 

Als chronischer Nörgler stinkt es mir eigentlich, mich zur Krisenintervention Riesbach zu Ă€ussern, weil ich nur Positives sagen könnte... Jedenfalls kann ich bei schwierigen und komplexen FĂ€llen auf die kompetente und tatkrĂ€ftige UnterstĂŒtzung des Riesbach-Teams zĂ€hlen.

Andres Bolliger, Sozialarbeiter JS Uto, ZĂŒrich

 

Ob eine Indikation fĂŒr einen Beobachtungsaufenthalt gegeben ist, wissen wir dank der AbklĂ€rung der Krisenintervention Riesbach; die Informationen der PĂ€dagogen sind fĂŒr unsere Weiterarbeit mit dem Jugendlichen sehr wichtig. Aufgrund unseres Vertrauens benutzen wir das Riesbach manchmal auch als kurzfristige Warteschlaufe fĂŒr einen Eintritt bei uns. Gerne holen wir ausserdem detaillierte Informationen bei unseren Kollegen in ZĂŒrich, denn sie verfĂŒgen ĂŒber ausgezeichnete Kenntnis pĂ€dagogischer Angebote in der Deutschschweiz.

Roland StĂŒbi, Leiter Kantonale Beobachtungsstation, Bolligen

 

Vier SĂ€tze zum Riesbach? Also, erster Satz: andante. Diese Bezeichnung steht in der Musik fĂŒr eine ruhige und gemessene Vortragsweise; auf das Riesbach bezogen: professionelle Arbeit auf hohem Niveau. Zweiter Satz: allegro. Was in der Musik "schnell und lebhaft" heisst, bedeutet im Riesbach flexibel auf BedĂŒrfnisse eingehen und sich rasch auf VerĂ€nderungen einstellen. Dritter Satz: con moto. "Mit Bewegung, etwas beschleunigt", das entspricht im Riesbach der zielgerichteten Suche nach optimalen Anschlusslösungen. Vierter Satz: espressivo. Was in der Musik fĂŒr "ausdrucksstark" steht, meint im Riesbach die klare Haltung, die Überzeugungskraft und die MotivationsfĂ€higkeit.

Regula Bohny, Leiterin Jugend- und Familienhilfe der Stadt ZĂŒrich, StiftungsrĂ€tin ZKJ